Unsere Hygiene-Maßnahmen

Verehrte Kunden,

diese außerordentliche Situation fordert auch bei uns außerordentliche Maßnahmen. Seien Sie versichert, dass wir sämtliche Hygiene-Vorschriften einhalten:

  • im Bereich der Service-Annahme dürfen sich nicht mehr als zwei Kunden aufhalten. Auch hier gilt der Mindestabstand von mindestens 1.5 m
  • die Servicetheke ist mit einer durchsichtigen Trennwand ausgestattet, damit kein direkter Kontakt zwischen unseren Angestellten und den Kunden besteht
  • die Servicetheke und die Türgriffe werden mehrmals täglich desinfiziert
  • Sie können sich bei uns vor Ort die Hände desinfizieren
  • Wir verweisen ab dem 27. April auf die bundesweite Maskenpflicht und bitten Sie, unsere Räumlichkeiten ebenfalls nur mit einem Mundschutz zu betreten. Erlaubt sind neben Mundschutzmasken auch Schals und Halstücher, keine Taschentücher
  • Wenn Sie einen Termin bei uns haben und komplett auf persönlichen Kontakt verzichten möchten, können Sie gerne unsere Nachtannahme nutzen. Bitte sprechen Sie uns für alle Infos dazu am Telefon darauf an.